Abricht- und Schleiftechnologie 1 – Konditionieren von Schleifwerkzeugen – Abrichten, Profilieren und Schärfen

26,90 

10 vorrätig

Artikelnummer: ISBN9783982121109 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für den Erfolg eines Schleifprozesses ist die dem Prozess entsprechende Vorbereitung der Schleifscheiben, das Konditionieren. Der Konditionierprozess beeinflusst die Laufeigenschaften der Schleifscheibe, die Schleifkräfte und –temperaturen und dadurch die Randzone des Werkstücks, die Abtragsleistung und die Oberflächenqualität.

Weiterhin werden durch den Abrichtprozess auch die Profilhaltigkeit und der Verschleiß des Schleifwerkzeuges stark beeinflusst. Der Abrichtprozess soll, neben der Erzeugung des benötigten und geforderten Schleifscheibenprofils (Makrotopographie des Schleifwerkzeuges), eine geeignete Mikrotopographie (Schärfe der Körner und Schneidraumstruktur) auf der Oberfläche des Schleifwerkzeugs erzeugen, um die gewünschte Schnittigkeit des Schleifwerkzeuges einzustellen.

Je nach Bindungsart und Kornwerkstoff des Schleifwerkzeuges kommen unterschiedliche Abrichtprozesse in Frage, die in diesem Buch ausführlich beschrieben werden.

Zusätzliche Information

ISBN

9783982121109

Seiten

157

Abbildungen

126, meist farbig